bolivianische Literatur


bolivianische Literatur
bolivianische Literatur,
 
lateinamerikanische Literatur.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bolivianische Schwertpflanze — Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) Monokotyledonen Ordnung: Froschlöffelartige (Alismatales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Bolivianische Leichtathletik-Landesrekorde — Die Bolivianischen Leichtathletik Landesrekorde sind die Bestleistungen von bolivianischen Athleten, die bei Disziplinen der Leichtathletik aufgestellt wurden sind. In den hier aufgeführten Rekorden, wurden zum einem keine Bestleistungen… …   Deutsch Wikipedia

  • lateinamerikanische Literatur. — latein|amerikanische Literatur.   Der geographische Raum der lateinamerikanischen Literatur umfasst die von den Spaniern eroberten Gebiete Mittel und Südamerikas sowie das von den Portugiesen kolonisierte Brasilien. Die einst oder noch heute von… …   Universal-Lexikon

  • Peruanisch-Bolivianische Konföderation — Flagge der Peruanisch Bolivianischen Konföderation …   Deutsch Wikipedia

  • Jaime Sáenz — (* 1921 in La Paz, Bolivien; † 1986 ebenda) ist ein bolivianischer Schriftsteller. Leben Sáenz wird zu den wichtigen Schriftstellern Lateinamerikas des 20. Jahrhunderts gezählt. Sein Stil wird u.a. als magischer Realismus bezeichnet. Obwohl Saenz …   Deutsch Wikipedia

  • Norah Zapata-Prill — (* 1. Januar 1946 in Cochabamba) ist eine bolivianische Dichterin, korrespondierendes Mitglied der Bolivianischen Sprachakademie, Professorin für Literatur und Spanisch, Absolventin der Katholischen Pädagogischen Hochschule von Cochabamba. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Adela Zamudio — (* 11. Oktober 1854 in Cochabamba; † 2. Juni 1928 ebenda) war eine bolivianische Lehrerin, Schriftstellerin, Dramatikerin, Malerin, die ihre Werke auch unter dem Pseudonym Soledad (Einsamkeit) veröffentlichte. Adela Zamudio gilt als eine der… …   Deutsch Wikipedia

  • Víctor Montoya — (* 21. Juni 1958 in La Paz) ist ein bolivianischer Schriftsteller, Journalist und Pädagoge. Er gilt als einer der wichtigsten Impulsgeber für die moderne bolivianische Literatur. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Politische Verfolgung 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alcides Arguedas — (* 15. Juli 1879 in La Paz; † 6. Mai 1946 in Chulumani) war ein bolivianischer Schriftsteller, Politiker und Historiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Sekundärliteratur …   Deutsch Wikipedia

  • Edmundo Paz Soldán — (* 1967 in Cochabamba) ist ein bolivianischer Erzähler. Er studierte Politikwissenschaften und promovierte in hispanischer Literatur und Sprachwissenschaft an der Universität Berkeley. Momentan ist er Dozent an der Universität Cornell. Für seine… …   Deutsch Wikipedia